Beiträge, nach Rubriken & Datum sortiert
 

»Andere Länder, andere Sitten« (Ergänzung)

26.11.2015 – Die Werte des Weltbank-Governance Indicators-Index beruhen nicht auf Befragungen, die die seit Jahren dafür Verantwortlichen selbst anstellen (Daniel Kaufmann, Natural Resource Governance Institute und Brookings Institution und Aart Kraay, World Bank Development Research Group). DIe Index-Werte resultieren vielmehr ...

»Andere Länder, andere Sitten«

25.11.2015 – So überschreibt heute der Redakteur der Frankfurter einen Bericht der Peking-Korrespondentin des Blattes zum sog. deutsch-chinesischen Menschenrechtsdialog, den der deutsche dieserhalb »Beauftragte« (ein Herr Strässer, hier) jetzt in der VRCh-Hauptstadt »führte«. Die Überschrift soll die Haltung  ... 

Wo US-Verlagsmanager wenigstens den Mund aufmachen ...

20.10.2015 – ... schweigen deutsche Kotau-Fans lieber (aber natürlich sind ihre »Gedanken frei«). Es ist erneut so wie in Sachen Bestechung in anderen Staaten, Schweizer ›Bankgeheimnis‹, FIFA ... immer sind es amerikanische Institutionen, die sich Augiasställen zuwenden, wie einst Herakles es tat.

Der Führer in Amerika

29.9.2015 – Der oberste Führer (二号大舵手 Großer Steuermann II) besuchte dieser Tage die Nummer 1 der Welt, die USA. Amerika ist für Chinesen fast aller Couleur Sehnsuchtsort und Nemesis, je nach Windrichtung. Die chinesische Elite ist besessen vom Ehrgeiz, diese Neue Welt durch ihre ... 

Riesenerfolg des Rechtsstaatsdialogs im 15. Jahr: 106 Anwälte u.a. verhaftet ... (2)

14.7.2015 – In Ergänzung zur gestrigen Namensliste jener auf Gesuchen der – seit 15 Jahren von deutschen Experten und Ministern in Rechtssachen geschulten – Politbüromitglieder verhafteten, in »Hausarrest« gesteckten, durch »Einbestellen zum Gespräch« und ähnliche Methoden des Rechtsstaatsdialogs der Autokratie drangsalierten, von Chinesen ...

Riesenerfolg des Rechtsstaatsdialogs im 15. Jahr: 106 Anwälte u.a. verhaftet ... (1)

13.7.2015 – ... oder wenigstens gedemütigt. Dieser Tage haben chinesische Polizisten im Auftrag der Politbüromitglieder, die jetzt wirklich die Nase voll haben über all die Querulanten in ihrem Privatstaat, über hundert Anwälte Unruhestifter bzw. denen Mitarbeiter zuarbeitende Komplizen festgenommen bzw. ihnen verboten, die Wohnung zu verlassen ...

Ganz vorne: 王思聪, im Hintergrund: 王健林 (und dahinter: 彭丽媛?)

18.2.2015 – Die Zeichen mehren sich, daß die »aufstrebende chinesische Mittelklasse« sich mit der Forderung nach freier Meinungsäußerung auf das Feld der Politik begibt und den seit nunmehr bald achtzig Jahren allein die schwere Last des Herrschens schulternden Staatspartei-Führern ihr Päckchen erleichtern will, …

丑陋的中国人 The ... Chinaman

22.12.2014 – Der Taiwaner Historiker 柏杨 Bó Yáng (1920 bis 2008), der sich aber wohl selbst als »Chinese« begriff (er ließ einen Teil seiner Asche auf dem sog. Festland begraben und seinen Nachlaß Einrichtungen dort zukommen), befaßte sich vor etlichen Jahren einmal mit der nicht uninteressanten Frage, was das eigentlich für einer sei, »der Chinese«.

Die trauen sich was, …

10.12.2014 – die Umweltgruppen 公众环境研究中心 Institute of Public and Environmental Affairs (IPE) sowie 绿色江南公众环境关注中心 Green Jiang Nan Public Environmental Concerned Centre und 绿色潇湘 Green Hunan. Am Dienstag (9.12.14) haben sie in Peking einen gemeinsam erstellten Bericht (绿色证券2期报告 Green Stocks Investigative Report No. 2) vorgelegt, der erstmals ...